Tag der Begegnung der Jüdischen Gemeinde Marburg

"Wir suchen das Gespräch, um Hass und Vorurteilen keinen Raum zu geben": Dieser Satz aus der Begrüßungsrede von Amnon Orbach gibt das Motiv für den "Tag der Begegnung" der Jüdischen Gemeinde Marburg.

Abbildung Tag der Begegnung der Jüdischen Gemeinde Marburg

 

Einen weiteren Artikel zum Tag der Begegnung finden Sie auf den Seiten der Oberhessischen Presse.

   

(Quelle: Printausgabe der Oberhessischen Presse vom 04.10.2017)

Zur Übersicht