Kauflust für das Gute beim WIZO Basar in Darmstadt

Mehrere hundert Gäste waren der Einladung der Women’s International Zionist Organisation (WIZO) in die Darmstädter Jüdische Gemeinde gefolgt. Bereits das 13. Mal in Folge fand die Wohltätigkeitsveranstaltung in den Räumen des Gemeindezentrums statt.

Abbildung Kauflust für das Gute beim WIZO Basar in Darmstadt

"Es gibt nicht viele Tage, an denen die Kauflust als Tugend gilt", sagte Moritz Neumann, Vorsitzender der Jüdischen Gemeinde Darmstadt im Festsaal der Gemeinde. Dieser Sonntag sei so ein Tag, da sämtliche Einnahmen sozialen Projekten in Israel zugutekommen.

Dieter Graumann, Vorsitzender des Zentralrats der Juden in Deutschland, ließ es sich nicht nehmen als Schirmherr der Veranstaltung selbst zur Eröffnung des Basars zu erscheinen.

Einen ausführlichen Artikel über den WIZO Basar in der Jüdischen Gemeinde Darmstadt finden Sie auf den Seiten der Jüdischen Allgemeine.

  

(Bildquelle: Juedische-Allgemeine.de)

Zur Übersicht